Liebe Standbetreiber, WIR-Mitglieder und Besucher unseres Weihnachtsmarktes in Rhynern.

Leider sind wir in der letzten Woche erneut von der Dynamik der steigenden Corona-Fallzahlen eingeholt worden.

Unser Weihnachtsmarkt in Rhynern lebt von den persönlichen Begegnungen und dem fröhlichen Miteinander.

Da zu erwarten ist, dass die Inzidenz auch bei uns in den nächsten 2 Wochen weiter ansteigt, wird dies nicht möglich sein.

Mehrere Standbetreiber haben aus diesen Gründen bereits ihre Teilnahme abgesagt, wofür wir großes Verständnis haben.

Es ist nun zu erwarten, dass an den wenigen Ständen keine gemütliche Atmosphäre aufkommt und es sich an den verbleibenden Ständen stark `drubbeln‘ wird.

Wir sehen uns nicht in der Lage dafür die volle Verantwortung zu übernehmen, dass es nicht zu einem Ausbruchsgeschehen kommen kann.

Aus diesem Grund sagen WIR den Rhyneraner Weihnachtsmarkt 2021 leider ab.

Wir haben uns aber etwas überlegt um den Schaden ein bisschen abzufangen.

Mehrere Geschäftsleute im Ort haben sich bereit erklärt für unsere Fördervereine und Kreativstände, die seit Wochen fleißig basteln und vorbereiten einen Teil ihrer Geschäftsfläche anzubieten und für unsere Kreativen die Ware mit zu verkaufen.

Bei Interesse melden sich die Kreativen per mail bei

annemarie.juergenliemke@gmx.net

und sie bekommen dann einen Partner vermittelt.

Es werden also schöne individuelle Ideen für das etwas andere Weihnachtsgeschenk im ganzen Dorf zu finden sein.

Wir können alle zeigen, dass wir auch in schwierigeren Zeiten zusammenstehen.

Für alle Standbetreiber ist es ein Verlust, daher gibt es schon Überlegungen ein

Entgegenkommen für den nächsten Weihnachtsmarkt zu ermöglichen.

So bleibt uns die Hoffnung, dass im nächsten Winter eine hohe Impfquote ein normales geselliges Beisammensein ermöglichen wird.

Wir wünschen nun Allen trotzdem eine schöne Adventszeit, bleiben Sie bitte alle gesund,

das wünscht Ihre WIR in Rhynern

 

 

 

 

WIR halten zusammen.